Tag 0: Alle Flows des Kalenders

Wie in jedem Jahr finden Sie an dieser Stelle alle Programme (dieses Jahr wohl eher Flows) des IoT Adventskalenders 2018.

Ich verwende dieses Jahr Pastebin um alle Flows an einer Stelle zu speichern und leichter nachträglich bearbeiten zu können. Außerdem hat WordPress dann keine Chance die Formatierung oder Sonderzeichen zu verändern. Der einfachste Weg zum Kopieren der Flows ist, auf den "Download Raw" Button zu klicken und die sich öffnende Seite komplett zu kopieren. Wenn Sie dann den Text in Node-Red einfügen (Menü->Import->Clipboard) haben Sie automatisch alle Flows in Tabs strukturiert hinzugefügt. Zusätzliche Nodes müssen eventuell noch nachinstalliert werden (z.B. das UI-Node)

Es gibt derzeit noch einen Bug mit der MQTT-Id, den ich hoffentlich in den nächsten Tagen per Update beheben kann.
Sonstige Bugs oder Fragen können gerne als Kommentar auf dieser Seite gepostet werden.

Viel Spaß beim Basteln!

23 Kommentare

  1. Hans-Joachim

    wie deaktiviere ich einen flow?

    Antworten
    1. fk (Beitrag Autor)

      Wenn du oben bei den Reitern, wo du die Flow-Tabs stehen, ein Tab doppelt anklickst kommt das Einstellungsfenster

      Antworten
      1. Hans-Joachim

        Danke

        Antworten
        1. Hans-Joachim

          Lesen müsste man können … :-O
          am Tag 6 (Seite 14 des Begleitheftes) ist es genau beschrieben. Ich weiß nicht, warum ich das überlesen habe.
          deswegen nochmals ein großes Dankeschön für Deine Geduld!
          Hans-Joachim

          Antworten
        2. Hans-Joachim

          Frage zu den Tests am 4.Tag:
          Während der Versuch mit dem Boot-Button funktioniert, habe ich keinen Erfolg mit den Sendetests. Ich erhalte nicht die Bestätigung "cmd":"ack" (Bild 1), auf "ping" erfolgt nicht "pong" (Bild 2), auf "get_Wifi_status" bzw. "get_wifi_status" fehlen die Ergebnisse (Bild 3 und 4).
          Als ich den Seriellen Monitor der Arduino IDE anschließen wollte, (Arduino/Genuino Uno Board)erkannte die IDE com 4 als Verbindungsport.Die Baudrate habe ich auch 115200 Baud eingestellt. Aber offensichtlich wurde dabei auch der Arbeitsspeicher des NodeESP gelöscht. Auch auf der Config-Seite der Boardseite des NodeESP war es nicht möglich die Adventskalender einstellungen (sie waren nicht vorhanden) zu generieren. Nach dem ich den USB-Stecker gezogen habe war die Boardseite wie gewohnt. Was habe ich falsch gemacht?
          LG Achim

          Antworten
          1. fk (Beitrag Autor)

            Es sieht so als als würdest du gar keine Nachrichten, außer deine eigenen Empfangen. Ist das richtige Programm aktiviert? Blockt die Firewall eventuell Nachrichten?

          2. Hans-Joachim

            hallo,
            folgende Maßnahmen habe ich wegen der fehlenden Rückantwort auf Deinen Hinweis realisiert:
            Beide Virenprogramme habe ich temporär geschlossen.
            Auf der Fritz!box habe ich dem NodeESP eine Freigabe für den Port 55056 eingerichtet. Danach habe ich über Dein Webinterface für die Boardcofiguration nochmals Tag 4 eingegeben, Grüne Led blinkte kurzfristig; nunmehr leuchtet die Grüne LED dauerhaft. Es funktioniert wie bisher, d. h. Keine Rückantwort. Morgen versuche ich es mit der Arduino-IDE mit der Node-Modifikation gemäß Heise-Artikel.

  2. Hans-Joachim

    Ich würde gerne die Flows kopieren, aber ich finde den Download-Raw-Button nicht. Tut mir leid, wenn ich zu doof bin, aber ich bin ein Anfänger …

    Antworten
    1. fk (Beitrag Autor)

      Hallo, kannst du das Pastebin Fenster auf der Seite denn sehen ? Wenn nicht wird es vielleicht vom Browser blockiert. Du kannst die Flows aber auch hier herunterladen: https://pastebin.com/raw/F093BqpT

      Antworten
      1. Hans-Joachim

        Danke, hat gut funktioniert

        Antworten
  3. R. Arendt

    Hallo zusammen,
    da ich im Dezember nicht immer für die Ausführung der Programme Zeit habe, bin ich im vorauseilenden Gehorsam schon mal dabei einige der Programme abzuarbeiten.
    Bis Tag 2 hat ja auch alles funktioniert, aber Tag 3 mit dem UDP Packet Sender läuft leider nicht.
    Daher meine Frage, werden die Programme immer erst an dem Tag freigeschaltet für den Sie vorgesehen sind, oder müsste das Ganze auch jetzt schon laufen?
    (Broadcastadresse, Port 55056, SW Update sind alle ok.)
    Oder muss ich am Packet Sender etwas aktivieren damit er die Nachrichten empfängt?

    Antworten
    1. fk (Beitrag Autor)

      Hallo,
      die Programme sind bereits alle freigeschaltet und sollten Funktionen. Musst du eventuell im Packet Sender noch unten rechts auf UDP klicken damit sich der Port öffnet? Ansonsten teste, ob du deine eigenen Nachrichten empfängst, indem du ebenfalls an die Broadcast Adresse eine Nachricht schickst (genaures an Tag 4)

      Antworten
      1. R.Arendt

        Hallo,
        leider funktioniert es immer noch nicht!
        UDP mit Port 55056 ist aktiviert, und ich sehe auch meine Nachricht aber vom NodeESP kommt kein ack.
        Auch nicht wenn ich Prog 4 aufrufe.
        Wenn ich dann in die Applikation Settings gehe ist da auch immer noch Tag 2 aktiviert.
        So wie es aussieht lädt er die entsprechenden Programme nicht richtig

        Antworten
        1. fk (Beitrag Autor)

          Okay das grenzt das Problem ein. Ist die Seite auch wirklich komplett geladen wenn du das Programm änderst? Und hast du zufällig einen Seriellen Monitor installieren, z.B. in der Arduino IDE?

          Antworten
          1. R.Arendt

            Woran erkenne ich denn ob die Seite komplett geladen ist?
            Also die Farbe der LED ändert sich nicht.
            Blinkt nur kurz.
            Arduino IDE und der dazugehörige Monitor sind vorhanden, ich weiß aber nicht wie ich das verschalten soll.

          2. fk (Beitrag Autor)

            Wenn die Seite einmal mit F5 neu geladen wird sollte während des Ladens irgendein Feedback in der Browserleiste zu sehen sein.
            Über die Arduino IDE lässt sich gut nachverfolgen, ob das Board irgendwelche Fehlermeldungen ausgibt. Einfach das Board per datenfähigen MicroUSB-Kabel mit dem PC verbinden und den Seriellen Monitor auf den entsprechenden Com-Port und auf 115200 Baud stellen. Dann sollten ein paar Meldung erscheinen die vielleicht Aufschluss geben.

          3. R.Arendt

            Hakko Fabian,
            ich habe jetzt mal die serielle Schnittstelle ausgelesen.
            Kann ich dir die Daten als PN zusenden?
            Meine Mailadresse müsstest Du ja sehen können.
            Mittlerweile verliert das Board auch immer Die Verbindung zum Heimnetz nach den Versuchen.

          4. fk (Beitrag Autor)

            Ja, vielleicht per E-Mail? Die Adresse steht im Impressum.

        2. R.Arendt

          Hallo Fabian,
          ich habe Dir die Protokolle auf deine ".gmx" Adresse geschickt .
          Konntest Du damit etwas herausfinden?

          Antworten
          1. R.Arendt

            Hallo zusammen,
            sooo, das Problem mit dem UDP Broadcast ist jetzt gefixt.
            Meine Firewall war irrtümlicher Weise der Meinung ich wäre in einem öffentlichen Netzwerk,
            und hat alles geblockt was da gesendet wurde.
            Einmal auf privates Netzwerk umgeschaltet und es funzt.
            @Fabian: Vielen Dank für deine Bemühungen.

            R. Arendt

    2. Marco

      Weitere Lösung (ein Bug in Packet Sender?) ist das aktivieren von Rolling 100-entry Traffic-Log in File->Settings->Display

      Antworten
  4. Philipp

    Hallo Fabian,
    es ist wirklich unglaublich toll, welch tolle Projekte Du uns hier bereitstellst und ich habe dadurch sehr viel gelernt und konnte eigene Ideen verwirklichen. Ich finde es allerdings ein wenig schade, dass du alte Projekte nicht mehr pflegst. Es wäre wirklich schön, wenn Du ab und zu mal die Issues und Pull Requests deiner älteren Bibliotheken (z.B. https://github.com/FKainka/NanoESP/) bearbeiten könntest, die ja immer noch verwendet werden.
    Ich freue mich schon darauf, das erste Türchen des neuen Adventskalenders öffnen zu dürfen.
    Viele Grüße,
    Philipp

    Antworten
    1. fk (Beitrag Autor)

      Hallo Philip,
      vielen Dank für das Feedback.
      Du hast recht, ich sollte öfter mal in die alten Projekte reinschauen. Ich habe dein Pull Request jetzt hinzugefügt. Und danke dafür!
      Viele Grüße,
      Fabian

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.