Malte

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 12 Beiträgen - 541 bis 552 (von insgesamt 552)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Adventskalender 2018 #3059
    rklass
    Teilnehmer

    Habe Node-Red installiert, die Firewall geöffnt. Aber es kommt auf der linken Seite kein Feld mit INPUT. Wenn ich den udp Button suche, finde ich einen. Aber auch nach korrekter Bestückung und deploy kommt eine Fehlermeldung Error: EACCES:
    Was kann ich tun ?

    als Antwort auf: Kalender 2018 – mein Fazit #3060
    rklass
    Teilnehmer

    Das sehe ich genauso, bin seeeehr enttäuscht.

    als Antwort auf: Adventskalender 2018 #3093
    andiauslpz
    Teilnehmer

    Hallo, leider komme ich nicht weiter, weil beim Import des Node-RED-Flow’s immer eine Fehlermeldung kommt , weil folgende node’s nicht erkannt werden:

    ui_tab
    ui_text
    ui_audio
    ui_group

    Woran kann das liegen.

    Kann mir jemand helfen?

    als Antwort auf: Das NodeESP Forum #3094
    mark49
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe das Board von Conrad gekauft.
    Gibt es eine Möglichkeit damit unter MacOs Catalina 10.15 zu arbeiten?

    Arduino: 1.8.11 Hourly Build 2019/12/16 10:04 (Mac OS X), Board: "Arduino Nano, ATmega328P"

    Der Sketch verwendet 444 Bytes (1%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 30720 Bytes.
    Globale Variablen verwenden 9 Bytes (0%) des dynamischen Speichers, 2039 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.
    avrdude: stk500_getsync() attempt 1 of 10: not in sync: resp=0x00
    avrdude: stk500_getsync() attempt 2 of 10: not in sync: resp=0x00
    avrdude: stk500_getsync() attempt 3 of 10: not in sync: resp=0xe0
    avrdude: stk500_getsync() attempt 4 of 10: not in sync: resp=0xe0
    avrdude: stk500_getsync() attempt 5 of 10: not in sync: resp=0x00
    avrdude: stk500_getsync() attempt 6 of 10: not in sync: resp=0xe0
    avrdude: stk500_getsync() attempt 7 of 10: not in sync: resp=0xe0
    avrdude: stk500_getsync() attempt 8 of 10: not in sync: resp=0xe0
    avrdude: stk500_getsync() attempt 9 of 10: not in sync: resp=0xe0
    avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync: resp=0xe0
    Beim Hochladen des Sketches ist ein Fehler aufgetreten

    Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
    "Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
    in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.

    Grüße
    Mark49

    als Antwort auf: Inbetriebnahme #3097
    Berner
    Teilnehmer

    Hallo zusammen

    Das FirmwareUpdate bleibt mit dem Text `Chip sync error: Failed to connect to ESP8266: Timed out waiting for packet header
    [2019-12-26 10:12:01,148][ESP8266Loader_spi[1]][espDownloader.py][line:459][ERROR]: ESP8266 Chip sync error esp_sync_blocking.
    ` hängen.

    Gibt es eine Rettung?

    als Antwort auf: Das NodeESP Forum #3103
    Manu
    Teilnehmer

    Hallo, hab leider erst jetzt die Zeit gefunden, mich mit meinem tollen ioT-Adventskalender zu beschäftigen. Wollte mich heute über meinen Mac mit dem NodeESP verbringen. Habe ihn angesteckt und die Lampe hat sofort grün geblinkt. Wenn ich lange auf den Boot-Button klicke leuchtet er nur blau und sobald ich wieder los lasse, grün… hab auch versucht mich mit dem Netzwerk des NodeESP zu verbinden, aber wenn ich danach suche, findet mein Mac nichts unter dem Namen. Kann mir da wer weiterhelfen?
    Danke!
    Lg Manu

    als Antwort auf: Inbetriebnahme #3105
    Parallaxe
    Teilnehmer

    <noobalarm>

    Hallo

    Ich haber mit das IoT Kit besorgt und das Board erfolgreich mit dem Computer verbunden. Wenn ich in der Arduino IDE den Serial Monitor öffnete, hat sich das Board auch ordentlich gemeldet:

    Baudrate OK
    Config OK
    Configuration successfull
    Server OK

    Das Board ist auf "CR und NL" sowie auf 19200 Baud eingestellt.

    Ich habe dann erst ein wenig im Serial Monitor mit den AT-Befehlen gespielt und alles hat funktioniert.

    Danach habe ich ein Programm geschrieben und mit Upload auf das Board geladen. Auch das hat super funktioniert und das Programm lief auf dem Board fehlerfrei.

    Jetzt das Problem: Seitdem ich das Programm auf dem Board am Laufen hatte, meldet sich das Board nach einem Neustart (sowohl das Board habe ich neu gestartet mit ein-/ausstecken vom USB-Stecker, als auch die Arduino IDE habe ich neu gestartet) nicht mehr im Serial Monitor. Der Serial Monitor bleibt einfach leer. Und AT-Befehle akzeptiert das Board dort auch nicht mehr bzw. es reagiert nicht mehr auf AT-Befehle. Auch diese Meldung, die ich Anfangs immer bekam, kommt nicht mehr:

    Baudrate OK
    Config OK
    Configuration successfull
    Server OK

    Das Merkwürdige ist, dass ich nach wie vor Programme auf das Board uploaden kann und diese auch korrekt (inklusive Ausgabe auf dem Serial Monitor) ausgeführt werden. Nur die direkte Eingabe von AT-Befehlen im Serial Monitor funktioniert nicht mehr.

    Ich habe schon mehrfach sowohl das Board als auch die Arduino IDE neu gestartet.

    Was mache ich falsch?

    </noobalarm>

    als Antwort auf: Board nimmt keine AT-Befehle über den Serial Monitor mehr an #3107
    Parallaxe
    Teilnehmer

    Ich bin mir nicht sicher, ob das die "richtige" Lösung ist, aber es ist zumindest eine Lösung, die für mich funktioniert hat: Ich lade nach jedem Neustart jetzt einfach ein Programm hoch, welches eine Art serieller Schnittstelle zwischen dem Arduino Nano Teil vom Board und dem WLAN Teil vom Board herstellt:

    void loop()
    {
    if (esp8266.available())
    Serial.write(esp8266.read());
    if (Serial.available())
    esp8266.write(Serial.read());
    }

    Das hat jetzt zwar funktioniert, um mein Problem zu lösen, ich wäre aber sehr froh um Hinweise, wie man mein Problem "richtig" behebt.

    als Antwort auf: Das NanoESP & Pretzel Board Forum #3118
    Sabet
    Teilnehmer

    Moin,
    wenn ich versuche das Programm P11_TCPClock.ino zu komplilieren bekomme ich die Fehlermeldung "hour" was not declared in this scope. Zeile 47. Das hat mit dem Einbinden der Bibliothek im C Code zu tun. Ich hab die Datei Time.h in den libraries Ordner von P11_TCPClock.ino kopiert. funktioniert nur leider nicht.. Brauch ich eine andere Datei oder einen anderen Ort?
    schöne Grüße,

    • Dieses Thema wurde geändert vor 9 Monaten, 1 Woche von Sabet.
    als Antwort auf: P11_TCPClock.ino "hour" not declared in this scope #3121
    Sabet
    Teilnehmer

    Fehler gefunden.
    In der Hauptdatei muss die Einbindung der Bibliothek mit #include "Time.h" erfolgen. (Nicht #include <Time.h>).
    Das war’s schon :)

    als Antwort auf: P11_TCPClock.ino "hour" not declared in this scope #3122
    Sabet
    Teilnehmer

    ok, was ich nicht raffe ist warum es der 01.01.1970 sein soll. sonst alles klar^^

    als Antwort auf: Treiber #3135
    ben
    Teilnehmer

    Hallo allerseits, ich versuche, unter Windows 10 64bit mit der IDE 1.8.12 ein Pretzelboard aus dem Maker Kit Internet of Things von 2019 in der Arduino-IDE anzumelden. Board = "Arduino Nano"; Programmer = „AVR ISP“; Prozessor = „ATmega328P (Old Bootloader)“.
    Ich bekomme ausschließlich COM1 als Port gemeldet. Es erscheint die Fehlermeldung "avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding und avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync: resp=… ". Mit mehreren Nano-Boards klappt die Anmeldung und Hochladen eines Sketches (mit demselben Kabel), Port ist dann COM3 o.ä. Der CH340G-Treiber ist also installiert, wird aber anscheinend nicht gefunden vom Pretzelboard.
    Was kann ich versuchen, wer hat eine Idee, woran es liegen könnte?

Ansicht von 12 Beiträgen - 541 bis 552 (von insgesamt 552)